Schließen

Suchergebnisse

Ihre Suche ergab keine Treffer

To find more of our people, please search using the ‘People’ option at the top.

    Loading search results

    Skip to Content

    Nichts im Leben ist ohne Risiko

    Wir sollten das besser als andere wissen. In unserem Gründungsjahr 1986 steckte der US-Markt für Haftpflichtversicherungen in einer tiefen Krise — nicht gerade verheißungsvoll. Wir aber beschlossen, dieses Risiko als Chance zu sehen, bestehende Muster  zu durchbrechen. Also wagten wir den Sprung auf den Markt und gründeten Beazley. Anfangs stand in unserem Büro kaum mehr als einige gebrauchte Schreibtische und ein schöner alter Hutständer. Dieser ist inzwischen zu einem echten Markenzeichen in unseren Büros überall auf der Welt geworden. 

    In der Versicherungsbranche geht es um Risiken, aber auch um Menschen. Uns war es wichtig, die besten Köpfe zu uns ins Unternehmen zu holen. Wir wollten eine bunt gemischte Truppe anheuern, die unsere Arbeit als ein Abenteuer begreift. Und genau so ein Team haben wir damals gefunden – eine Voraussetzung dafür, uns auf die Herausforderungen unsere Kunden einzulassen, seien sie noch so groß, und Lösungen für sie zu finden. Denn in einer immer komplexeren Welt fanden wir es keine schlechte Idee, uns als Problemlöser der Branche aufzustellen. 

    Vom ersten Tag an haben wir alles anders gemacht: Wo andere Unternehmen auf Zehenspitzen trippelten, schritten wir mutig voran. Wenn sie sich abwendeten, legten wir erst richtig los. Wir hörten und hören jede Stimme, auch die unbequemen. Wir haben Neugier bewusst kultiviert und so zieht sich der Mut, uns auf die unterschiedlichsten Risiken einzulassen, durch unsere Geschichte. Die Neugier war es auch, die uns an alle möglichen Orte gebracht hat – seien es die Tiefen der Meere oder die Oberfläche des Mondes. 

    So ließe sich unsere Entwicklung in der Kurzfassung beschreiben. Die Moral von der Geschichte? Das Leben ist — und bleibt — ein Wagnis. Aber wir können zu einer besseren Welt beitragen, indem wir die Voraussetzungen dafür schaffen, dass unsere Kunden neue und innovative Wege einschlagen können. Wir alle müssen uns entscheiden, ob wir das Einfache oder das Richtige tun wollen. Nur wenn uns Letzteres gelingt, tragen wir dazu bei, eine bessere Zukunft für unsere Mitarbeiter, unsere Partner und den Planeten zu gestalten. Wir finden, dass sich dieses Risiko auf jeden Fall lohnt.

    Updates bekommen